Andechser Namen und Daten

Wer gehörte zu den Andechsern? Und mit wem waren Andechser und Andechserinnen verheiratet?

Du bist hier:

Stammbaum

Der Stammbaum der Andechser lässt sich nur schwer rekunstruieren. Gerade die Anfänge sind kaum dokumentiert. So gibt es unterschiedliche Versionen, die teils besser, teils schlechter belegt sind. Wir haben uns daher für eine Variante entschieden, die nur das aufgenommen hat, was belegbar ist und als sehr sicher gilt.

Die hier dargestellte Version basiert größtenteils auf der Stammtafel aus "Herzöge und Heilige", dem Ausstellungskatalog des Hauses der Bayerischen Geschichte, 1993, Regensburg. Ergänzt wurde zum Teil aus "Andechser Anfänge - Beiträge zur frühen Geschichte des Klosters Andechs", 2000, St. Ottilien

Nachfahren der Grafen von Dießen

Wie bereits unter "Ursprung und Geschichte" erklärt, stammen die Grafen von Andechs aus einer Familie, die sich in ihren Urspüngen auch nach Dießen benannte. Aus ihnen, den Grafen von Dießen, lassen sich eine Andechser Linie und eine Wolfratshausener Linie ableiten wie unten dargestellt wird.

Zeige die Andechser bis zur

Verbindung zu den Grafen von Kastl

Übrigens lässt sich auch eine Verbindung zu den Grafen von Kastl, nach denen unser Mädchenstamm in Bayreuth benannt ist, herstellen. Bertha, die Schwester der Gisela von Schweinfurt, war mit Graf Hermann von Kastl verheiratet.

Die Andechser im Detail

Den Themenblock haben wir wie folgt unterteilt, damit es etwas übersichtlicher wird:

Aktuelles

Waldweihnacht

Ist es denn wirklich schon Weihnachtszeit? Wir haben unsere Waldweihnacht mit den Familien unserer Mitglieder und Freunden am Feuer mit Liedern, Geschichten, Gesprächen, Tschai und Plätzchen genossen. Euch allen noch eine schöne Adventszeit und denkt daran euch nicht zu sehr zu stressen, sondern auch mal nachzudenken und zu entspannen.

Platz 5 für Sippe Hirsche

Die Bayreuther Sippe Hirsche errang beim diesjährigen Lauterburglauf im Coburger Land einen sehr guten 5. Platz in der Wertung der Jungpfadfinderstufe.

Mini Bayreuth

Wie immer waren wir in der zweiten Augustwoche bei Mini Bayreuth dabei. Dieses Jahr ohne Bastelei, jedoch mit unseren Eierbroten, Rosinenbrötchen und der Übernachtungsaktion. Den Kindern und uns hat es gefallen, also eine erfolgreiche Woche.

Mehr Meldungen

Diese Seite wurde gedruckt am: 2018-12-16 um 15:59:29 Uhr
Adresse: https://www.grafen-von-andechs.de/andechs-meranier/stammbaum/

Stammbaum - Die Grafen von Andechs

Stammbaum der Grafen von Andechs soweit er rekonstruier- und belegbar ist.

 

Die Familie der Grafen von Dießen (später Grafen von Andechs) prägte Nordbayern und ist heute Namensgeberin der Pfadfinder im Raum Bayreuth.